Thomas Prescher: Unsichtbares Uhrwerk

Das Mysterious Automatic Double Axis Tourbillon von Thomas Prescher

Thomas Prescher präsentiert mit dem Mysterious Automatic Double Axis Tourbillon eine wirklich mysteriöse Uhr: In dem rechteckigen Gehäuse scheint auf den ersten Blick überhaupt kein Uhrwerk zu stecken: Aus einer der zwei Kronen links und rechts scheint eine Welle zu kommen, an der sich völlig frei … [mehr...]



Thomas Prescher: Uhr als Kunstwerk aus 1001 Nacht

Wie aus 1001 Nacht: die Qatarwatch verbindet technische und künstlerische Extravaganz

Der Uhrmacher Thomas Prescher ist vor allem durch sein Drei-Achsen-Tourbillon bekannt. Sein neues Uhrenmodell „Qatarwatch" aus der Uhrenserie Temposvivendi wurde durch das Wappen Qatars inspiriert. … [mehr...]



Thomas Prescher: Ewig springt der Kalender

Selten hat sich ein ewiger Kalender so übersichtlich präsentiert

Der Deutsche Uhrmacher Thomas Prescher mit Sitz in Twann in der Nähe von Biel ist vor allem durch sein Drei-Achsen-Tourbillon bekannt. Mit der QP 1 stellt er nun einen Ewigen Kalender vor, der ganz ohne Hilfszifferblätter auskommt. Wochentag, Datum und Monat werden von zentralen, Zeigern angezeigt, … [mehr...]



Thomas Prescher: Elegante Ewigkeit

Thomas Preschers QP 1 im Design von Oliver Schärer

Die Fülle an angezeigten Funktionen eines ewigen Kalenders ist für einen Uhrendesigner stets eine große ästhetische Herausforderung. Fenster und Zeiger müssen so platziert werde, dass alle Anzeigen gut ablesbar bleiben und dennoch ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Thomas Prescher hat bei seinem … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: