Breguet: Tradition Répétition Minutes Tourbillon – Baselworld 2016

Innovatives Schlagwerk
Breguet: Tradition Répétition Minutes Tourbillon

Die Tradition Répétition Minutes Tourbillon von Breguet hat einiges zu bieten: Sechs neue Patente. Die Tonfedern sind an der Lünette befestigt, besitzen eine speziell errechnete Form und werden von unten angeschlagen. Dadurch entsteht ein lauterer Ton. Auch die Rückhaltung des Hammers wurde verbessert … [mehr...]



Panerai: Radiomir 1940 Minute Repeater Carillon Tourbillon GMT

Minutenrepetition mit zweiter Zeitzone
Die Panerai Radiomir 1940 Minute Repeater schlägt auch die Zeit einer zweiten Zeitzone.

Mit ihrem exklusiven Tourbillon-Regulator und einer doppelten Minutenrepetition, die entweder die Zeit vor Ort oder in einer zweiten Zeitzone schlägt, ist die neue Radiomir 1940 Minute Repeater Carillon Tourbillon GMT die technisch komplizierteste aller bislang in der Manufaktur von Panerai in Neuchâtel … [mehr...]



Armin Strom: Tourbillon Skeleton

Ein Tourbillon von der Skelettuhren-Manufaktur
Armin Strom: Tourbillon Skeleton Water

Armin Strom, Manufaktur aus dem schweizerischen Biel, stellt das Tourbillon Skeleton mit kräftig skelettierten Werksteilen und farbig beschichteter Platine vor. Sie alle gehören zum Handaufzugskaliber ATC11-S. Das Tourbillon Skeleton erscheint, wie für Armin Strom typisch, in vier Materialvarianten, … [mehr...]



Warum 2016 ein gutes Jahr für Uhrenkäufer ist

UHREN-MAGAZIN-Chefredakteur Thomas Wanka zieht nach der Baselworld 2016 sein persönliches Messefazit
UHREN-MAGAZIN-Chefredakteur Thomas Wanka über die Baselworld 2016

Von mechanischen Uhren kann Thomas Wanka nicht genug kriegen. Seit 2002 ist er Chefredakteur des UHREN-MAGAZINS, der ältesten deutschsprachigen Special Interest Zeitschrift zum Thema mechanische Uhren. Dabei liegt ihm besonders am Herzen, dass die Redaktion die Rolle eines guten Freundes für den … [mehr...]



Günstige Uhren mit schönen Designs zur Baselworld 2016

Chronos-Redakteur Jens Koch zieht im Video sein persönliches Messefazit
Chronos-Redakteur Jens Koch zieht sein persönliches Messefazit zur Baselworld 2016

Seit 15 Jahren widmet sich der Chronos-Redakteur Jens Koch dem Thema Uhren. Seine Tätigkeit geht jedoch weit über das reine Schreiben hinaus: Der Journalist testet die Uhren unter den härtesten Bedingungen, in der Luft, unter Wasser und auch an Land. Dabei ist es ihm wichtig, die Uhr in ihrer Gesamtheit … [mehr...]



Laurent Ferrier: Galet Classic Square Tourbillon Double Balance-Spring Sector Dial – Baselworld 2016

Ein Kissengehäuse für das Tourbillion
Laurent Ferrier: Galet Classic Square Tourbillon Double Balance-Spring Sector Dial – Baselworld 2016

Zur Baselworld 2016 stellt Laurent Ferrier eine neue Uhr mit umfangreichem Namen vor: die Galet Classic Square Tourbillon Double Balance-Spring Sector Dial. Damit ist das hauseigene Tourbillon-Handaufzugswerk LF 619.01 erstmals in dem kissenförmigen Galet-Classic-Square-Gehäuse erhältlich, das Laurent … [mehr...]



Schwarz Etienne: La-Chaux-de-Fonds Kollektion Tourbillon TSE

Die Elemente spielen verrückt
Schwarz Etienne La-Chaux-de-Fonds Tourbillon TSE

Die Schweizer Manufaktur Schwarz Etienne präsentiert ihre neuesten außergewöhnlichen Kreationen: die Kollektion Tourbillon La-Chaux-de-Fonds TSE. In Gehäusen in Rotgold, Weißgold oder Stahl betonen die Tourbillons La Chaux-de-Fonds TSE auf den ersten Blick eine sorgfältige Konstruktion und die … [mehr...]



Christophe Claret: X-Trem-1 – Baselworld 2016

Noch extremer
Christophe Claret: X-Trem-1

Vier Jahre nach der ersten Auflage wird das Technikwunder X-Trem-1 zur Baselworld 2016 noch extremer: Für zwei neue Versionen nutzt der Komplikationsspezialist Christophe Claret Damaszener Stahl, der dem ohnehin schon auffälligen Zeitmesser einen martialischen Look verleiht. Besonders spannend wird … [mehr...]



Bulgari: Die Alleskönner

Alles Wissenswerte im 52-seitigen Chronos Special Bulgari
Chronos Special Bulgari 2016

Wussten Sie, dass Bulgari eigene Werke baut, von Basiskalibern bis hin zu großen Komplikationen? Dass die Marke das flachste klassisch konstruierte Tourbillonwerk entwickelt hat? Und dass sie neben Werken auch Gehäuse, Armbänder und Zifferblätter selbst fertigt? Diese und zahlreiche weitere … [mehr...]



Girard-Perregaux: Esmeralda Tourbillon – Baselworld 2016

Eine Uhr als Brückenschlag
Girard-Perregaux: Esmeralda Tourbillon

Mit der neuesten Version seines Drei-Brücken-Tourbillons schlägt Girard-Perregaux die Brücke zur eigenen Vergangenheit: Vor 225 Jahren gegründet, schuf die Manufaktur 1860 ihr erstes Tourbillon mit drei Brücken und reichte zwischen 1865 und 1911 insgesamt 27 Exemplare beim Neuenburger Observatorium … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash