44 Gründe machen UHREN-MAGAZIN Extra Wissen 2015 unverzichtbar

Der Wert einer Uhr ist wichtiger als ihr Preis
UHREN-MAGAZIN Extra Wissen 2015

Um zu wissen, wie viel eine Uhr kostet, genügt es, den Preis zu kennen. Um ihren Wert beurteilen zu können, braucht es profundes Wissen. Dieser Erkenntnis hat sich das UHREN-Magazin Extra Wissen 2015 verschrieben. Und getreu dem Motto, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile, schaut sich … [mehr...]



Uhr-Kraft DDA 46.5 Automatik zu gewinnen

Goldene Unruh 2015
Uhr-Kraft: DDA 46.5 Automatik

Die Uhr-Kraft DDA 46.5 Automatik bietet die wichtigsten Informationen auf einen Blick: Uhrzeit mit rot hervorgehobener Minuterie, Wochentag bei der Zwölf und Datum bei der Drei. Für Antrieb und Koordination der Anzeigen ist das Automatikwerk Sellita SW 240-1 zuständig. Ihm bei der Arbeit zuschauen … [mehr...]



Wempe Zeitmeister Sport Chronograph zu gewinnen

Goldene Unruh 2015
Wempe: Zeitmeister Sport Chronograph

Der Wempe Zeitmeister Sport Chronograph hat standardmäßig ein robustes Stahlband mit Sicherheitsfaltschließe, außerdem eine verschraubte Krone mit Kronenschutz, ein beidseitig entspiegeltes Saphirglas und ist bis zehn Bar druckfest. Auf der Lünette des 44-Millimeter-Gehäuses aus Edelstahl findet … [mehr...]



Lieblingsuhr: Dr. Peter Plaßmeyer

Der Direktor des Mathematisch-Physikalischen Salons Dresden über die Kraft der Mechanik
Dr. Peter Plaßmeyer, Direktor des Mathematisch-Physikalischen Salons Dresden (Foto: Jürgen Lösel)

Herr Dr. Plaßmeyer, welche Uhr ist Ihre Lieblingsuhr und weshalb hat sie diese Bedeutung für Sie? Peter Plaßmeyer: Das eine relativ schwierige Frage, denn das verändert sich und hängt auch davon ab, mit welcher Uhr man sich im Moment beschäftigt. Aber ich komme immer wieder auf die Taschenuhren … [mehr...]



Certina DS-2 Chronograph zu gewinnen

Goldene Unruh 2015
Certina: DS-2 Chronograph

Certina präsentiert mit dem DS-2 Chronograph eine Uhr, die die Zeit auf die Hundertstelsekunde genau zu stoppen vermag. Verantwortlich dafür zeichnet ein Eta-Precidrive-Quarzwerk, das beim DS-2 Chronograph in einem 41 Millimeter großen Edelstahlgehäuse zum Einsatz kommt. Wenn Sie diese sportliche … [mehr...]



Sinn EZM 9 TESTAF zu gewinnen

Goldene Unruh 2015
Sinn Spezialuhren: EZM 9 TESTAF

Sinn Spezialuhren hat mit dem EZM 9 TESTAF ein Modell für alle Freunde der Fliegerei im Programm – und für alle Flieger. Denn die Dreizeigeruhr ist gemäß des Technischen Standards Fliegeruhren (TESTAF) der Fachhochschule Aachen zertifiziert. Ihr Titangehäuse (Durchmesser: 44 Millimeter) umschließt … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre Master Chronograph zu gewinnen

Goldene Unruh 2015
Jaeger-LeCoultre Master Chronograph

Jaeger-LeCoultre bietet mit dem Master Chronograph eine gleichermaßen klassische wie funktionale Uhr. Das Automatikwerk 751A/1 verfügt über eine Säulenradschaltung für Start, Stopp und Nullstellung des Chronographen. Auf dem gewölbten Zifferblatt rahmt eine Pulsmesserskala die Anzeigen von Uhrzeit, … [mehr...]



Goldene Unruh 2015: Heute beginnt die Leserwahl

Abstimmen und Uhren im Wert von 40.000 Euro gewinnen!
Goldene_Unruh_2015_Beitragsbild_2

Von heute bis zum 30. November 2014 läuft die Leserwahl Goldene Unruh 2015. Alle Leser von UHREN-MAGAZIN und Watchtime.net können nun aus 351 von den Herstellern nominierten Uhren ihre Favoriten in fünf Preiskategorien wählen. Die zehn besten Uhren jeder Kategorie kommen ins Finale und nehmen von … [mehr...]



Omega im Magnetfeld getestet

Vier Gründe, das neue UHREN-MAGAZIN am Kiosk zu kaufen und einer, der dagegen spricht
UHREN-MAGAZIN 06/2014

Ab heute ist das neue UHREN-MAGAZIN 06/2014 am Kiosk erhältlich. Vier Gründe, die für den Kauf dort sprechen – und einer dagegen. Grund #1, das neue UHREN-MAGAZIN am Kiosk zu kaufen: Für spektakuläre Tests ist die UHREN-MAGAZIN-Redaktion bekannt. Aber diesmal muss es das stärkste zivil genutzte … [mehr...]



Mit 150 Mark fing alles an

Das UHREN-MAGAZIN zu Besuch bei seinen Lesern
Ein Freundschaftsdienst in einer Diskothek begründete diese Uhrensammlung.

Seine Uhrenleidenschaft begann mit einem Heuer-Chronographen in einer Diskothek. Diese Geschichte erzählt ein UHREN-MAGAZIN-Leser während ich ihn im Spätsommer besucht habe: "Ein Freund von mir brauchte dringend Geld und bot mir seine Uhr dafür. 150 Mark waren aber wirklich alles was ich hatte. … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash