Vallée de Joux: Wo viele Schweizer Uhren herkommen

Reise in die Heimat von Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre & Co.
vallee-de-joux-beitragsbild

Wer sich für Schweizer Uhren interessiert, kommt um das Vallée de Joux nicht herum, denn die Uhrmacherei, insbesondere die Komplikationen, haben das kleine Schweizer Hochtal bekannt gemacht. Heute tummeln sich in den kleinen Dörfern rund um den Lac de Joux die ganz großen Uhrenmarken. Samuel-Olivier … [mehr...]



Vacheron Constantin: Overseas Automatik

Sportliche Edelstahluhr in maritimem Blau
Vacheron Constantin: Overseas Automatik

Neben der auf 300 Exemplare limitieren Overseas Dual Time lanciert Vacheron Constantin eine ebenfalls neue Variante der Overseas Automatik, von der es 350 Stück geben wird. Auch hier entscheidet sich die Schweizer Marke für ein blaues Zifferblatt mit farblich passendem Kautschuk- und Alligatorlederband. … [mehr...]



Neue Uhren vom SIHH 2015 – jetzt im Gratis-Download!

Neuheiten vom Genfer Uhrensalon im UHREN-MAGAZIN Special SIHH 2015
UHREN-MAGAZIN Special SIHH 2015

Der "Genfer Uhrensalon", wie der Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) auch genannt wird, feiert 2015 sein 25-jähriges Jubiläum. Dort treffen sich die renommiertesten Manufakturen, die exklusive Veranstaltung ist allerdings nur auf Einladung und für ein ausgewähltes Fachpublikum zugänglich. … [mehr...]



Vacheron Constantin: Overseas Dual Time

Sportliche Overseas mit zweiter Zeitzone jetzt in Blau
Vacheron Constantin: Overseas Dual Time

Vacheron Constantin präsentiert eine neue Farbvariante in ihrer sportlichen Linie Overseas, die 1996 ihre Premiere feierte und auf dem Modell 222 basiert, das der deutsche Uhrendesigner Jörg Hysek entwarf. Das Zifferblatt der Overseas Dual Time ist nun in einem dunklen Blau lackiert, passend dazu erhält … [mehr...]



5 Fakten über Vacheron Constantin

Wussten Sie schon... ?
Vacheron Constantin: Tour de L’Ile

Gegründet im Jahr 1755 ist Vacheron Constantin der älteste ununterbrochen tätige Uhrenhersteller. In jenem Jahr schloss Jean-Marc Vacheron auch einen Ausbildungsvertrag mit seinem ersten Lehrling ab. Diese Tradition verpflichtet: Bis heute nimmt die Weitergabe und die Wertschätzung der Uhrmacherkenntnisse … [mehr...]



Haben Sie schon die aktuelle Chronos 03.2015?

Warum Sie die April/Mai-Ausgabe nicht verpassen sollten
Chronos 03/2015

Sie haben die aktuelle Chronos noch nicht am Kiosk oder im Watchtime.net-Shop gekauft? Am besten, Sie holen es schnell nach, denn neben einem Überblick der wichtigsten Messeneuheiten vom Genfer Uhrensalon SIHH und der weltgrößten Uhren- und Schmuckmesse Baselworld beantworten wir auch die … [mehr...]



7 Fakten über das neue UHREN-MAGAZIN

Das müssen Sie über die neue Ausgabe wissen
Die aktuelle Ausgabe steht ab 24. April am Kiosk oder zum Download bereit.

Seit dem 24. April steht das neue UHREN-MAGAZIN am Kiosk. Chefredakteur Thomas Wanka verrät hier sieben Fakten, die zeigen, worum es in der aktuellen Ausgabe geht – und warum Sie das Heft nicht verpassen dürfen. Fakt #1 über das neue UHREN-MAGAZIN In der neuen Ausgabe … [mehr...]



Kostenloser Download: Neue Uhren 2015

Das UHREN-MAGAZIN Special SIHH 2015 jetzt im Shop
UHREN-MAGAZIN: Special SIHH 2015

Die renommiertesten Manufakturen treffen sich jedes Jahr in Genf zum exklusiven Uhrensalon. Nur geladene Gäste und Journalisten ist der Zutritt gestattet. Die UHREN-MAGAZIN-Redaktion war natürlich vollständig vor Ort und hat die Uhrenmarken besucht. Gemeinsam mit den Experten von Juwelier Wempe haben … [mehr...]



Vergleichstest “Golduhren” noch vor Hefterscheinen herunterladen!

Manufakturuhren von A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre, Patek Philippe, Piaget und Vacheron Constantin im Vergleich
Vergleichstest "Golduhren"

Mit edlen Goldgehäusen und Manufakturkalibern repräsentieren die Saxonia von A. Lange & Söhne und die Master Ultra Thin von Jaeger-LeCoultre, Patek Philippes Calatrava, die Altiplano von Piaget sowie die Patrimony Traditionelle von Vacheron Constantin den Einstieg in die jeweilige Uhrenmarke … [mehr...]



Manufakturchronographen von Patek Philippe, A. Lange & Söhne und Vacheron Constantin

Welche Unterschiede gibt es bei Chronographen der Spitzenklasse?
Chronos 3/2015: Vergleichstest Manufakturchronographen – Patek Philippe, A. Lange & Söhne, Vacheron Constantin

Uhrenexperte Gisbert L. Brunner hat den A. Lange & Söhne Datograph Auf/Ab, die Referenz 5170 von Patek Philippe und den brandneuen Harmony Chronographen von Vacheron Constantin unter die Uhrmacherlupe genommen. Was verbindet die drei klassisch konstruierten Handaufzugschronographen, was unterscheidet … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash