Die 10 begehrtesten Uhren und ihre meist günstigeren Alternativen

Wer fordert die Uhren-Ikonen mit dem langlebigsten Design heraus?
Uhren-Ikone #5: Omega Speemaster Professional Moonwatch

Unter der Vielzahl an Uhrenherstellern und den auf dem Markt befindlichen Uhren gibt es nur wenige Modelle, die als Uhren-Ikone bezeichnet werden können. Sie verdienen diesen Titel, weil ihr zeitloses Design sich allen Modetrends entzieht und damals wie heute gefällt. Doch es gibt Alternativen. Watchtime.net … [mehr...]



Wempe Glashütte: Chronometerwerke Automatik [erste Live-Bilder der Uhr]

Erstes eigenes Automatikwerk zum Jubiläum
Wempe Glashütte: Chronometerwerke Automatik

Vor zehn Jahren startete Juwelier Wempe mit einer eigenen Uhrenmarke. Mit der neuen Chronometerwerke Automatik feiert Wempe Glashütte dieses Jubiläum. Während in der Uhrenlinie Zeitmeister bewährte Kaliber auf Eta-Basis arbeiten (die Kollektion umfasst heute 136 Modelle), ticken in den Chronometerwerke-Uhren … [mehr...]



Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde

Glashütter Chronometer mit Manufakturkaliber
Wempe: Chronometerwerke Kleine Sekunde

Wempe präsentiert in der Linie Chronometerwerke eine Uhr mit kleiner Sekunde bei der Sechs. Im 41 Millimeter großen Gehäuse aus Edelstahl oder Gelbgold kommt das Manufakturkaliber CW3.1 mit Handaufzug zum Einsatz. Mit seiner Gangpräzision qualifiziert es sich als Chronometer. … [mehr...]



Kim-Eva Wempe: “Unsere Uhren werden aus Überzeugung gekauft”

Interview mit der Inhaberin von Juwelier Wempe über die eigene Uhrenkollektion
Die Inhaberin von Juwelier Wempe über die Zukunft der eigenen Uhrenmarke.

Anlässlich der Vorstellung der umgebauten und erweiterten Niederlassung in der Berliner Friedrichstraße ergab sich die Gelegenheit, mit der Inhaberin und Geschäftsführerin von Juwelier Wempe, Kim-Eva Wempe über Bedeutung und Zukunft der eigenen Uhrenkollektion zu sprechen. UHREN-MAGAZIN: … [mehr...]



Wempe Glashütte: Chronometerwerke Kleine Sekunde

Chronometer mit neuem Manufakturkaliber CW 3.1
Der Chronometer verzichtet auf die Anzeige der Gangreserve bei zwölf Uhr und wird dadurch kleiner im Durchmesser.

Wempe Glashütte stellt mit der Chronometerwerke Kleine Sekunde einen neuen Chronometer vor, der in der Glashütter Sternwarte nach DIN 8319 geprüft wurde. Das Gehäuse ist mit 41 Millimetern Durchmesser gegenüber der Chronometer Handaufzug um drei Millimeter geschrumpft und das neue Modell verzichtet … [mehr...]



Gratis-Download: Neue Uhren von der Baselworld 2015

UHREN-MAGAZIN Special für Juwelier Wempe mit 64 Seiten und aktuellen Preisen
UHREN-MAGAZIN Special Wempe Baselworld 2015

Die wichtigsten und  aktuellen Uhrenmodelle der Baselworld 2015 hat das UHREN-MAGAZIN in einem Special zusammen gefasst. Gemeinsam mit den Experten von Juwelier Wempe wurden die Neuvorstellungen der Uhrenmarken ausgewählt, welche auch im Laufe des Jahres in den weltweit 30 Niederlassungen … [mehr...]



Lieblingsuhr: Dr. Zhixiang Ding

Der Chefredakteur der Chronos China schätzt Marine-Chronometer und Chronographen
Dr. Zhixiang Ding, Chefredakteur der Chronos China

Meine Lieblingsuhr? Das ist schwierig, da ein bestimmtes Modell zu benennen. Es sind eher zwei Arten von Uhren, die ich besonders mag. Zum einen Modelle, die an Marine-Chronometer erinnern, wie die Langematik von 2005 oder die Wempe Chronometerwerke, die ich mir erst kürzlich gekauft habe. Und dann … [mehr...]



Wempe Chronometerwerke:
Präzisionsuhrenfertigung erneuert

Chronometer-Fertigung und Chronometer-Prüfung in der Sternwarte Glashütte
Die Gehäuseböden der Wempe Zeitmeister ziert die Sternwarte Glashütte als Fräsung.

Die Chronometer-Fertigung für die deutsche Schifffahrt ist bis heute eng mit dem Namen des Familienunternehmens Wempe verbunden. Ihren Ursprung hat sie in der Gründung der Hamburger Chronometerwerke im Jahr 1905. Der damals mit Verlust arbeitende Betrieb wird am 1. Januar 1938 von Herbert Wempe erworben. Dort … [mehr...]



Mit dem Uhren-Magazin nach Glashütte

Die UHREN-MAGAZIN Leserreise Glashütte 2013
Der krönende Abschluss eines Drei-Gänge-Menüs

Vor gut einer Woche stand ich um diese Uhrzeit mitten zwischen Uhrmachern. Es war das erste Mal, dass ich dabei zusehen durfte, wie ein Uhrwerk zusammengebaut wurde. Und nicht nur ich. 22 weitere Gäste staunten nicht schlecht, als uns ein Uhrmacher erklärte, dass der nur wenige Millimeter große Stift … [mehr...]



Amtlich genau

Das aktuelle UHREN-MAGAZIN am Kiosk
um_2013_03

Das aktuelle UHREN-MAGAZIN mit 148 Seiten Umfang geht auch inhaltlich in die Vollen: Baselworld-News Teil 1, drei Vergleichs- und ein Exklusivtests, die Sieger und Gewinner der Goldenen Unruh 2013 und eine Marktübersicht aktueller Weltzeituhren sind nur ein paar der Highlights. Hier noch ein paar Details … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash