Franck Muller: Rodolphe Cattin verlässt die Franck Muller Gruppe

Dorea Dauner
von Dorea Dauner
am 14. Oktober 2009
Rodolphe Cattin, der Gründer der Marke Rodolphe, zieht sich aus dem operativen Geschäft in der Franck Muller Gruppe zurück
Rodolphe Cattin, der Gründer der Marke Rodolphe, zieht sich aus dem operativen Geschäft in der Franck Muller Gruppe zurück

Der Gründer der Marke Rodolphe steigt aus. Zum Ende dieses Monats will er alle Verwaltungs- und Entscheidungsaufgaben innerhalb der Franck Muller Gruppe niederlegen. Allerdings wird er Teilhaber der beiden Firmen „Rodolphe Montres & Bijoux” und „Rodolphe & Co. design studio” bleiben. Cattin, der vor vier Jahren zur Watchland Gruppe stieß, zieht sich nach eigenen Worten enttäuscht zurück. Nach seinen Aussagen gab es Differenzen, insbesondere im Hinblick auf den Stellenwert seiner Marke „Rodolphe” innerhalb der Gruppe. Dennoch äußert sich der Designer sich höchst zufrieden mit dem, was an Aufbauarbeit in den vergangenen Jahren geleistet wurde.  dd

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31988 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche