Roger Dubuis: Heimkehr des Gründers

Uhrmacher Roger Dubuis kehrt zur Marke zurück

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 22. November 2011
Gründer der gleichnamigen Uhrenmarke: Roger Dubuis
Gründer der gleichnamigen Uhrenmarke: Roger Dubuis

Der Gründer der gleichnamigen Uhrenmarke Roger Dubuis kehrt in die Manufaktur zurück. Der Uhrmacher Dubuis hatte die Marke zusammen mit dem portugiesischen Geschäftsmann Carlos Dias im Jahr 1995 gegründet. Im Jahr 2003 hatte er jedoch bereits begonnen sich aus dem Geschäft zurückzuziehen und sich unter anderem mit der Uhrenmarke Maîtres de Temps zusammengetan. Nun kehrt Roger Dubuis zur Genfer Manufaktur, die seit 2008 zur Richemont-Gruppe gehört, zurück. Der Uhrmacher, der von Anfang an den Ehrgeiz hatte, alle Uhren mit eigenen Werken auszustatten, wird nun als Botschafter und Berater der Marke tätig sein. Die Uhrenmarke baut ausschließlich Kaliber, die das Gütesiegel Poinçon de Genève tragen. Auch diese Tradition wurde einst von Roger Dubuis ins Leben gerufen. km

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31454 Modelle von 781 Herstellern.

Datenbank-Suche