Tissot: Neuer Markenbotschafter

Uhrenmarke unterstützt Motorradrennfahrer Stefan Bradl

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 10. Juli 2012
Die Uhrenmarke Tissot unterstützt den Moto-GP-Rennfahrer Stefan Bradl
Die Uhrenmarke Tissot unterstützt den Moto-GP-Rennfahrer Stefan Bradl

Stefan Bradl, Moto-GP-Rennfahrer und amtierender Weltmeister in der Moto2-Klasse, ist neuer Markenbotschafter der Swatch-Group-Marke Tissot. Schon seit langem unterstützt die Uhrenmarke die höchste Rennklasse innerhalb der FIM-Motorrad-Weltmeisterschaft des Straßenrennsports als offizieller Zeitnehmer. Der Nachwuchsrennfahrer aus Bayern ist schon seit 2005 im Grand Prix Rennzirkus aktiv. 2008 errang er seinen ersten Grand Prix Sieg im tschechischen Brünn. 2010 entschied sich Bradl für einen Wechsel in die Moto2-Klasse und erreichte bereits im folgenden Jahr mit dem Gewinn der Moto2 Weltmeisterschaft 2011 sein großes Ziel. In der Saison 2012 wechselte Bradl m LCR Honda MotoGP Team, um als erster Deutscher seit 2007 in der höchsten Grand Prix Klasse zu fahren. ks

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31951 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche