Tutima bei der Kieler Woche

Glashütter Uhrenmanufaktur ist zu Wasser, zu Land und in der Luft beim Segelsport-Event dabei

Gwendolyn Benda
am 17. Juni 2017

Von 17. bis 25. Juni findet die Kieler Woche, eines der größten Segelsport-Ereignisse der Welt, statt. Zu Wasser, zu Land und in der Luft dabei ist Tutima.

Tutima bei der Kieler Woche: Tutima-Rennyacht
Tutima bei der Kieler Woche: Tutima-Rennyacht

Die Glashütter Uhrenmanufaktur fungiert als offizieller Zeitnehmer der Regatten, ist aber auch Sponsor einer eigenen Rennyacht. Das 8,6 Tonnen schwere, 14 Meter lange Boot segelt seit 2009 unter der Flagge von Tutima – und in der Hand einer rein weiblichen Crew. Passenderweise tragen die 15 Damen um Skipperin Kirsten Harmstorf-Schönwitz pinkfarbene Segeloutfits. 2016 holten sie bei der Deutschen Meisterschaft die Bronzemedaille.

Tutima: Saxon One Chronograph Royal Blue
Tutima: Saxon One Chronograph Royal Blue

Da Tutima außerdem den Deutschen Aero Club, Sportverband und Interessenvertretung der Luftsportler in Deutschland, sponsort, geht in Kiel auch ein Tutima-Ballon in die Luft. Und schließlich zeigt Tutima als Vertreterin seiner Uhrenkollektion auf der Schilkseer Sponsorenmeile den Saxon One Chronograph Royal Blue. gb

Tutima bei der Kieler Woche: Tutima-Heißluftballon
Tutima bei der Kieler Woche: Tutima-Heißluftballon

[1102]

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche