Uhrentechnikbörse

Marktplatz für Uhren, Schmuck und Zubehör

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 27. Oktober 2011

Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet Eurotime die Uhrentechnikbörse. Sie ist ein Marktplatz für Anbieter und Liebhaber erstklassiger Uhren. Am 6. November 2011 findet die Uhrentechnikbörse in Hamburg im Marriott Hotel statt. Johannes Armborst veranstaltete die erste internationale Uhren-Börse am 11. Juni 1989 im Deutschen Museum in München. Dies war der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Heute findet die Uhrentechnikbörse mehrmals im Jahr in München und Hamburg, und auch in Essen statt. Exklusive Schmuckstücke von Lalique, Bulgari, oder Cartier sind ebenso vertreten wie eine Auswahl neuer und gebrauchter Uhren von Manufakturen wie Patek Philippe, Breitling, Rolex, IWC, Panerai, A. Lange & Söhne, und vielen anderen Marken. Daneben findet man Uhrenersatzteile, Zubehör und seltene technische Raritäten. Mehr über die Uhrenbörsen in Deutschland finden sie unter http://www.eurotime-watchfair.com/.

uhrentechnikborse

Marktplatz für Uhren, Schmuck und Zubehör

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 23. Dezember 2010

Das könnte Sie auch interessieren:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32037 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche