Foudroyante

Was ist ein Chronograph mit Seconde Foudroyante?

 Redaktion
von Redaktion
am 3. November 2015

Der Chronograph mit Seconde Foudroyante, Deutsch: blitzende Sekunde, verfügt über eine Stoppanzeige für Sekunden, deren Zeiger eine Umdrehung in einer Sekunde schafft. Je nach Unruhfrequenz ist diese Umdrehung in Schritte unterteilt, die Funktion ermöglicht also die Messung von Viertel-, Sechstel- oder Achtel-Sekunden.

Blitzende Sekunde: Jaeger-LeCoultre Duomètre à Chronographe
Blitzende Sekunde: Jaeger-LeCoultre Duomètre à Chronographe

Am Beispiel der Duomètre à Chronographe von Jaeger-LeCoultre lässt sich der Zusammenhang verdeutlichen: Ihr Handaufzugswerk Jaeger-LeCoultre 380 arbeitet mit einer Unruhfrequenz von drei Hertz, das heißt, die Unruh vollzieht sechs Halbschwingungen pro Sekunde (21.600 Halbschwingungen pro Stunde). Davon abhängig vollzieht der Stoppsekundenzeiger sechs Schritte in der Sekunde, demnach stoppt die Uhr die Zeit bis die Sechstelsekunde genau. Die Jaeger-LeCoultre Doumètre à Chronographe im 42 Millimeter großen Roségoldgehäuse kostet 44.800 Euro.

Fortlaufend aktualisierter Artikel, erstmals online gestellt im April 2011.

Weitere Themen unserer Reihe “Uhren-Komplikationen” finden Sie hier:

Uhren-Gewinnspiel: Eine MeisterSinger Adhaesio entdecken und gewinnen!

Die MeisterSinger Adhaesio zeigt die zwei Zonenzeiten auf unterschiedliche Weise an: Für die erste dreht sich – ganz MeisterSinger-typisch – ein einzelner Stundenzeiger vor dem Zifferblatt; für eine Runde braucht er zwölf Stunden. Die zweite Zeit wird auf einer Scheibe angezeigt, die einmal in 24 Stunden rotiert, sich also halb so schnell … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche