Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Arkade der Marke A. Lange & Söhne. Exklusiv auf watchtime.net finden Sie zum Modell Arkade zusätzlich 1 Heftartikel aus den führenden Uhrenmagazinen Chronos und UHREN-MAGAZIN. Klicken Sie einfach zur nächsten Uhr von A. Lange & Söhne.

Arkade / A. Lange & Söhne

 
Datenblatt
 
Marke: A. Lange & Söhne
Kollektion: Arkade
Modell: Arkade
Referenz: 801.029
Geschlecht: weiblich
Gehäuse: Weissgold
Gehäuseform: Sonstige
Höhe: 31,50 mm
Breite: 24,90 mm
Dicke: 8,20 mm
Gewicht: 66,00 g
Antrieb: Handaufzug
Kaliber: L911.4
Basiskaliber: L911.4
Glas: Saphirglas
Gehäuseboden: Saphirglas
Bandmaterial: Leder
Preis: 21000 € (2009-06)
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: NeinRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: NeinEwiger Kalender: Nein
 Tourbillon: NeinGangreserve: Nein
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Der “Genfer Uhrensalon”, wie der Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) auch genannt wird, feiert 2015 sein 25-jähriges Jubiläum. Dort treffen sich die renommiertesten Manufakturen, die exklusive Veranstaltung ist allerdings nur auf Einladung und für ein ausgewähltes Fachpublikum zugänglich. Die UHREN-MAGAZIN-Redaktion war natürlich vollständig vor Ort auf dem SIHH 2015 und hat die Uhrenmarken ...
 
Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2015 hat seinen Sieger gefunden. Die Jury entschied sich einmal mehr dafür, den klassischen italienischen Karosseriebau bei der Auszeichnung des schönsten Fahrzeugs zu küren: Der vom Mailänder Designer- und Entwicklerbüro Zagato entworfene Alfa 8C 2300 Spider von 1932 wurde zum “Best of Show” gewählt. Für den Antrieb des Sportwagens sorgt ...
 
Der Plan der Veranstalter geht auf. Die Fahrzeuge, die Kostüme der Damen, die Garderobe der Fahrgäste und das Ambiente eines Grand Hotels am Comer See versetzen die Besucher in eine andere Zeit. Wir haben versucht, in einem kleinen Film diese Eindrücke einzufangen. Hier finden Sie unsere Impressionen vom Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2015, auch eine A. ...
 
Wem sich beim Ticken einer mechanischen Uhr die Armhärchen aufstellen, der weiß auch was passiert, wenn zwölf Zylinder zu einem Bass-Solo aufspielen. Von den Nackenhärchen abwärts rieselt eine Gänsehaut den Rücken hinunter. In Como gibt es an diesem Pfingstwochenende beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2015 reichlich Anlass, solchen Gefühlen ausgeliefert zu sein. Zu Hunderten drängen sich die ...
 
Watchtime.net berichtet über das Pfingstwochenende vom Concorso d’Eleganza Villa d’Este. Das Oldtimertreffen zählt heute zu den weltweit exklusivsten und traditionsreichsten Veranstaltungen für historische Automobile und Motorräder. 1929 erstmals im norditalienischen Cernobbio unter dem Namen „Coppa d’Oro Villa d’Este“ als Ausstellung von Neuerscheinungen der Automobilbranche ausgetragen, blickt das hochklassige Classic Weekend auf eine nunmehr 86-jährige wechselvolle ...
 
 
Member of: