Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Lange 1 Tourbillon Ewiger Kalender der Marke A. Lange & Söhne.

Lange 1 Tourbillon Ewiger Kalender / A. Lange & Söhne

 
Datenblatt
 
Marke: A. Lange & Söhne
Kollektion: Lange 1
Modell: Lange 1 Tourbillon Ewiger Kalender
Referenz: 720.032FE
Geschlecht: Herrenuhr
Gehäuse: Rotgold
Gehäuseform: Rund
Höhe: 41,90 mm
Dicke: 12,20 mm
Wasserdicht: 3 bar / 30 m
Antrieb: Automatik
Kaliber: L082.1
Basiskaliber: L082.1
Glas: Saphirglas
- Entspiegelt: Ja
Gehäuseboden: Saphirglas
Bandmaterial: Leder
Alligatorleder
Schließe: Faltschließe
Besonderheiten: Krokolederband, limitierte Auflage von 100 Stück, Tag-/Nacht-Anzeige, Monatsring sowie Schaltjahresanzeige, Wochentagsanzeige
Preis: 315.900 € (2016-07)
Varianten: in Platin
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: NeinRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: JaEwiger Kalender: Ja
 Tourbillon: JaGangreserve: Nein
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Der Tourbograph Perpetual “Pour le Mérite” von A. Lange & Söhne kombiniert einen Chronographen mit Rattrapantefunktion, ein Tourbillon und einen ewigen Kalender. Dem Kenner verrät der französische Namenszusatz, dass die ...
 
Wohl kein anderes Kunsthandwerk aus der Welt der Haute Horlogerie ist so eng mit unserem Alltag verbunden: Gravuren begegnen uns nicht nur auf edlen Uhrgehäusen und in aufwendigen Manufakturwerken, sondern auch im ganz normalen Leben. Es ist ein ...
 
Der Mond bildet die Grundlage für unsere heutigen Kalender. So verwundert es nicht, dass der Mond regelmäßig auf den Zifferblättern mechanischer Armbanduhren auftaucht. Wir stellen sechs besonders präzise Mondphasenkonstruktionen vor, die mehr ...
 
Der A. Lange & Söhne Datograph Auf/Ab, der Chronograph Referenz 5170 von Patek Philippe und der Vacheron Constantin Harmony Chronograph sind Musterbeispiele für anspruchsvolle Chronographen. Lernen Sie die entscheidenden Unterschiede in ...
 
Glashütte in Sachsen ist weder besonders groß noch besonders verkehrsgünstig gelegen. Dass trotzdem ein großer Teil und vor allem fast alle Luxusuhren Deutschlands hier entstehen, scheint zunächst rätselhaft. Immerhin haben in dem Städtchen ...
 
 
Member of: