Ateliers deMonaco: Junge, aufstrebende Uhrenmarke

Video-Interview Baselworld 2013

Promotion
am 21. Mai 2013

Ateliers deMonaco ist die junge Uhrenmarke aus dem gleichnamigen Fürstentum. Erst 2009 gegründet, realisiert das Unternehmen bereits eigene Manufakturkaliber, eine Tourbillonkollektion und einen ewigen Kalender. Die Produktion erfolgt in Schweiz, montiert werden die Uhren in der monegassischen Werkstatt. Watchtime.net spricht mit Pim Koeslag, einem der Markengründer, über die aktuellen Uhrenmodelle und deren Produktion.

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche