Baume & Mercier: Clifton GMT

Globetrotter

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 15. Juni 2013

Die Schweizer Uhrenmarke Baume & Mericer erweitert die Clifton-Kollektion um die Clifton GMT. Die Uhr mit zweiter Zonenzeit zeigt sich in einem 43-Millimeter-Gehäuse aus satiniertem und poliertem Edelstahl und in zwei Varianten. Das Zifferblatt mit Sonnenschliff ist wahlweise silber- oder schieferfarben. Die helle Version wird an einem schwarzem Alligatorlederband getragen, das dunkle Modell erhält vergoldete Zeiger und ein braunes Alligatorlederband.

Baume & Mercier: Clifton GMT
Baume & Mercier: Clifton GMT

Die zweite Zonenzeit wird über den Zusatzzeiger mit roter Spitze und der 24-Stunden-Skala am Zifferblattrand abgelesen. Über ein Datumsfenster verfügt der Zeitmesser bei 3 Uhr. Angetrieben wird die Clifton GMT vom Automatikkaliber Eta 2893. Für 2.800 Euro können die Koffer gepackt werden. mf

>> Über weitere Clifton-Modelle haben wir hier berichtet: www.watchtime.net/nachrichten/baume-mercier-clifton und www.watchtime.net/nachrichten/baume-mercier-clifton-39-mm-automatik

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche