Bell & Ross: BR01 Turn Coordinator

Uhr fürs Cockpit

Jens Koch
von Jens Koch
am 8. Mai 2012
Uhr fürs Cockpit: die BR01 Turn Coordinator von Bell & Ross
Uhr fürs Cockpit: die BR01 Turn Coordinator von Bell & Ross

Uhren im quadratischen Design eines Cockpitinstruments sind typisch für die französische Uhrenmarke Bell & Ross. Beim neuen Modell BR01 Turn Coordinator drehen sich drei Scheiben für Stunden, Minuten und Sekunden, die nur in der oberen Hälfte sichtbar sind und beim Strich bei der Zwölf abgelesen werden. In der Fliegerei dient der Wendezeiger dazu, saubere Kurven zu fliegen. Im Inneren des schwarz PVD-beschichteten Stahlgehäuses versieht das Automatikkaliber Eta 2892 seinen Dienst. 4.500 Euro kostet das neue Instrument von dem nur 999 Exemplare gebaut werden. jk

Das könnte Sie auch interessieren:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche