Bell & Ross: Taschenuhr mit Minutenrepetition

PW Répétition Minutes Argentium

Gwendolyn Benda
am 15. Oktober 2012
Taschenuhr mit Minutenrepetition von Bell & Ross
Taschenuhr mit Minutenrepetition von Bell & Ross

Als Teil der neuen Argentium-Kollektion präsentiert die Uhrenmarke Bell & Ross wieder einmal eine Taschenuhr, die das klassische Genre trefflich mit einer modernen Gestaltung vereint. Unter gewölbtem Saphirglas glänzt samt Indizes und Zahlen mit Metallbelag das Ruthenium-Zifferblatt dank Sonnenschliff. Für Uhrzeit und Minutenrepetition sorgt ein Handaufzugswerk mit Modul von Dubois Dépraz. Der Antrieb hüllt sich in ein 49 Millimeter großes Gehäuse aus Argentium, das der Kollektion ihren Namen gibt. Diese Silber-Legierung soll die Oxidierung, wie bei Silber üblich, verzögern. 29.000 Euro kostet das edle Stück für die Tasche. gb

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche