Bovet: OttantaTre

Schnellwechsler

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 13. Juli 2013

OttantaTre heißt die vierte Uhr, die Bovet für den italienischen Luxuskarosseriebauer Pininfarina entworfen hat. Der Name weist auf das 83-jährige Bestehen des Kooperationspartners hin. Sowohl Werk als auch Gehäuse bieten zahlreiche Finessen: Zunächst einmal handelt es sich um eine Wendeuhr, die sich nicht nur beidseitig tragen, sondern auch noch mit wenigen Handgriffen zur Taschen- oder Tischuhr umbauen lässt. Des Weiteren gibt es zweierlei Anzeigeformen: Auf der eher klassischen Seite (rechts) befindet sich über dem Minutentourbillon ein herkömmliches Zifferblatt mit Stunden- und Minutenzeiger. Dreht man die Manufaktur-Uhr um, so findet man diverse betont technische Anzeigen, die allesamt in einer senkrechten Linie angeordnet sind: retrograde Minuten, Gangreserveanzeige, springende Stunde und wiederum das Tourbillon – auf dieser Seite mit aufgesetztem Sekundenzeiger.

Bovet: Ottanta-Tre
Bovet: Ottanta-Tre

Besonders spannend ist die springende Stundenanzeige ausgeführt: Die aus einer Scheibe ausgefrästen Zahlen laufen am unteren Rand über ein Leuchtmassefeld, sodass die aktuelle Stunde weiß beziehungsweise leuchtend hervorgehoben wird. Seitliche Fenster im 44 Millimeter großen Rot- oder Weißgoldgehäuse bieten zusätzliche Einblicke in das Manufaktur-Handaufzugswerk, das nach Vollaufzug stolze fünf Tage durchtickt. Die Bovet by Pininfarina OttantaTre kostet stolze 198.400 Euro. Und die Exklusivität erstreckt sich nicht nur auf den Preis: Bovet-Uhren gibt es in Deutschland nur bei zwei Händlern – in Baden-Baden und Berlin – sowie in der Berliner Markenboutique. ak

Chopard: Mille Miglia GTS – Baselworld 2015

Seit ihrer Einführung im Jahr 1988 hat sich die Kollektion Mille Miglia zu einem wichtigen Bestandteil der Uhrenkollektion von Chopard entwickelt. 2015 kommt die Linie Mille Miglia GTS (Grand Turismo Sport) hinzu. Diese neue Linie besteht aus einem Chronometer mit drei Zeigern und Datumsfenster (Automatic) für 5.070 Euro, einem 5.540 Euro … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche