Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Manero CentralChrono der Marke Carl F. Bucherer.

Manero CentralChrono / Carl F. Bucherer

 
Datenblatt
 
Marke: Carl F. Bucherer
Kollektion: Manero
Modell: Manero CentralChrono
Referenz: 00.10910.08.13.21
Geschlecht: Herrenuhr
Gehäuse: Edelstahl
Gehäuseform: Rund
Höhe: 42,50 mm
Dicke: 14,24 mm
Wasserdicht: 3 bar / 30 m
Antrieb: Automatik
Kaliber: CFB 1967
Basiskaliber: ETA 2892 Dubois-Dépraz 2079
Drehlünette: keine Drehlünette
Gangreserve: 42 h
Glas: Saphirglas
- Entspiegelt: Ja
Gehäuseboden: Saphirglas
Bandmaterial: Metall
Edelstahlband
Schließe: Faltschließe
Preis: 5.550 € (2012-11)
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: JaRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: NeinEwiger Kalender: Nein
 Tourbillon: NeinGangreserve: Nein
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Die elegante Manero-Familie erweitert Carl F. Bucherer in diesem Jahr um ein Modell mit Stoppfunktion und Flyback-Schaltung. Die Manero Flyback erscheint in einem 42 Millimeter großen Edelstahl- oder Roségoldgehäuse. Mit nur zwei ...
 
Weiße Uhren kleiden im Sommer besonders gut und bringen die erste zarte Bräune der Haut zur Geltung. Doch unsere Auswahl kann noch mehr: Die folgenden 5 weißen Zeitmesser haben das Zeug dazu, Sommerlaune zu verbreiten, auch im Alltag, auch wenn ...
 
Die Schweizer Uhrenmarke Carl F. Bucherer erweitert die Patravi-Kollektion um ein neues Modell, die Patravi ScubaTec White. Das in Weiß gehaltene Modell mit 36-Millimeter-Edelstahlgehäuse kann aufgrund des Designs und dem eher zierlichen ...
 
Nicht an Schwarzfahrer, sondern an Vielreisende richtet sich die Patravi TravelTec Black von Carl F. Bucherer. Der rote Zeiger korrespondiert mit einem 24-Stunden-Ring am Zifferblattrand. Außerdem lässt sich ein Drehring mit zweiter ...
 
Der periphere Aufzug ist für den Uhrenliebhaber eine Augenweide. Technisch ist er eine allerdings Herausforderung, der sich Carl F. Bucherer erfolgreich stellt. Jetzt präsentiert man mit dem Automatikkaliber A2000 ein zweites ...
 
 
Member of: