Cartier: Rotonde de Cartier Minute Repeater Mysterious Double Tourbillon – SIHH 2017

Fliegendes Tourbillon mit Minutenrepetition

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 6. Dezember 2016

Cartier präsentiert zum kommenden Genfer Uhrensalon SIHH 2017 im Januar ein neues Exemplar aus seiner Mysterious-Kollektion. Die Rotonde de Cartier Minute Repeater Mysterious Double Tourbillon legt ihr Handaufzugskaliber 9407 MC mit Genfer Siegel komplett zur Ansicht frei. So kann der Träger auf der Sechs-Uhr-Position die beiden Hämmer für die Minutenrepetition beim Anschlagen der Zeit beobachten.

Cartier: Rotonde de Cartier Minute Repeater Mysterious Double Tourbillon
Cartier: Rotonde de Cartier Minute Repeater Mysterious Double Tourbillon

Die Zeiger für die Stunden und Minuten sitzen leicht dezentral direkt auf dem Werk. Links daneben, bei zehn Uhr, befindet sich das Tourbillon. Es vollführt in 60 Sekunden eine vollständige Umdrehung. Dabei sitzt es zwischen zwei Saphirglasscheiben, sodass es frei zu schweben scheint, ganz ohne Verbindung zum Werk. Alle fünf Minuten dreht sich die Saphirscheibe, die das Tourbillon bewegt, wodurch der schwebende Effekt zusätzlich verstärkt werden soll. Cartier produziert die 45 Millimeter große Titanuhr genau 50-mal zu einem Preis von je 500.000 Euro. mg

Jubiläumsuhr 20 Jahre UHREN-MAGAZIN

NOMOS TANGENTE CHRONOMETER In Zusammenarbeit mit der Glashütter Manufaktur Nomos und der UHREN- MAGAZIN-Redaktion und mit freundlicher Unterstützung von Wempe ist eine Sonderedition der Nomos Tangente Handaufzug zum Jubiläum der ersten deutschen Uhrenzeitschrift entstanden. In der Sternwarte Glashütte, wo die einzige deutsche … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche