Chopard: Genaue Mondphasenuhr

L.U.C Lunar Twin

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 14. Juni 2012
Die L.U.C Lunar Twin von Chopard
Die L.U.C Lunar Twin von Chopard

Die L.U.C Lunar Twin der Uhrenmarke Chopard zeichnet den Lauf des Mondes auf beinahe realistische Weise nach: Erst nach 122 Jahren entsteht eine Abweichung um einen Tag und benötigt eine Korrektur. Auf dem versilberten Zifferblatt mit Sonnengravur bildet die kleine Sekunde ein optisches Gegengewicht zur Mondphasenanzeige. Dahinter schwingt das chronometerzertifizierte Automatikkaliber L.U.C 96.21-L mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde. Zwei Federhäuser garantieren eine Gangautonomie von 60 Stunden. 19.900 Euro zahlen mondbegeisterte Uhrenliebhaber. gb

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31988 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche