Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Imperiale der Marke Chopard. Exklusiv auf watchtime.net finden Sie zum Modell Imperiale zusätzlich Heftartikel aus den führenden Uhrenmagazinen Chronos und UHREN-MAGAZIN. Klicken Sie einfach zur nächsten Uhr von Chopard.

Imperiale / Chopard

 
Datenblatt
 
Marke: Chopard
Kollektion: Imperiale
Modell: Imperiale
Referenz:
Geschlecht: unisex
Gehäuse: Lünette mit 30 Diamanten bestückt
Gehäuseform: Rund
Durchmesser: 40,00 mm
Wasserdicht: 5 bar / 50 m
Antrieb: Automatik
Glas: Saphirglas
- Entspiegelt: Ja
Bandmaterial: Alligatorlederband
Preis: 18270 € (2012-10)
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: JaRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: NeinEwiger Kalender: Nein
 Tourbillon: NeinGangreserve: Nein
 Datum: Nein  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Bei Automatikuhren spielt die Schwungmasse eine entscheidende Rolle. In den heutigen Kalibern gibt es beides: zentrale und Mikrorotoren. Während sich der Zentralrotor durchgesetzt hat, stellen Mikro- oder Dreiviertelrotoren eher die Ausnahme dar. Wir ergründen die Ursachen. Ohne Bewegung geht nichts bei mechanischen Uhrwerken. Das gilt vor allem für solche mit automatischem Aufzug. Dabei spielt die Form oder Ausprägung ...
 
Eine durchschnittliche mechanische Uhr läuft nicht einmal 48 Stunden, wenn sie in der Zwischenzeit nicht neu aufgezogen wird. Um eine längere Gangautonomie – sprich: eine längere Gangdauer ohne erneute Energiezufuhr – zu erreichen, kann man eine längere Zugfeder benutzen oder mehrere Federhäuser einsetzen. Das mechanische Uhrwerk ist ein ausgeklügeltes Energiesystem Das Schwingsystem eines mechanischen Uhrwerks braucht nicht viel Kraft. Eine ...
 
Um die Automatikuhr zu verstehen, muss man wissen: Damit sich in mechanischen Uhrwerken überhaupt etwas bewegt, braucht es Antriebskraft. Selbige speichert die im Federhaus verpackte Zugfeder. Und zwar in mehr oder minder stark aufgewundenem Zustand. Im Prinzip handelt es sich bei der „Automatik“ in einem Automatikwerk um ein ganz normales mechanisches Uhrwerk mit Zusatzmechanismus, welcher ...
 
Kennen Sie alle deutschen Uhrenhersteller? Chronos schon! Die neue Ausgabe zeigt alle Marken auf einer Landkarte und befasst sich mit vielen von ihnen ausführlich: A. Lange & Söhne ist mit einem Test der soeben überarbeiteten Lange 1 vertreten, Glashütte Original mit einem Porträt seiner perfekt aufgestellten Werkefertigung und Junghans mit einem Überblick über die reichhaltige ...
 
Die 11 wichtigsten Uhren von Chopard, vorgestellt zwischen 1976 und 2013, sehen Sie in diesem Gratis-Download. Erfahren Sie, wie sich die Chopard-Modelle über die Jahre hinweg verändert haben und wie zum Beispiel die L.U.C-Serie entstand. Zu dieser gehört auch das erste Manufakturkaliber der Schweizer Marke, das 1997 vorgestellte Kaliber L.U.C1.96. Laden Sie den Artikel hier ...
 
 
Member of: