Christophe Claret: X-TREM-1 Pinball

Flipperautomat für Only Watch 2013

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 30. August 2013
Christophe Claret: X-TREM-1 Pinball für Only Watch 2013
Christophe Claret: X-TREM-1 Pinball für Only Watch 2013

Christophe Claret präsentiert eine besondere Version seiner 2012 vorgestellten X-TREM-1, die nur einmal gebaut und der Wohltätigkeitsauktion Only Watch gespendet wird. Am 28. September versteigert Antiquorum den verspielten Zeitmesser mit 32 anderen Unikaten in Monaco. Die Erlöse gehen an die monegassischen Vereinigung im Kampf gegen Muskeldystrophien. Das Design des Einzelstücks soll an einen Flipperautomaten erinnern. Das Besondere der X-TREM-1 Pinball ist die Zeitanzeige mittels Magnetkraft. Zwei hohle Metallkugeln in den Gitterröhrchen an den Gehäuseflanken zeigen die Stunden und Minuten an. In der Serienversion bewegen sich diese in Röhrchen aus Saphirglas. Dafür werden die Kugeln von zwei Magneten bewegt, die auf Doppelschienen zu beiden Seiten gezogen werden. Magnetismus ist der größte Feind der mechanischen Uhr, aber die in Le Locle ansässige Marke konstruiert den Zeitmesser so, dass sich das Magnetfeld nicht nach innen auf das Werk auswirkt. Das Manufakturkaliber FLY11 wird per Hand aufgezogen und ist mit zwei Federhäusern ausgestattet, wobei eines Energie für das um 30 Grad geneigte fliegende Tourbillon liefert und das andere die Stunden- und Minutenanzeige antreibt. Die Brücken und die Grundplatine sind aus Titan gefertigt, das Gehäuse besteht aus Weißgold, Palladium und einer Aluminiumlegierung. mf

Contributor Frank Geelen von Monochrome.nl erklärt die Serienversion der hier vorgestellten Uhr ausführlicher: www.watchtime.net/blog/christophe-claret-x-trem-1

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche