Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Ein fast WM-tauglicher Chronograph

Sophia Kümmerle
von Sophia Kümmerle
am 28. Juni 2014
Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date
Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Scheinbar passend zur Fußball-WM lanciert Chronoswiss eine neue Version des Timemaster Chronograph Day Date. „Während Schwarz und Rot eindrucksvoll dominieren, glänzt Gold eher durch Abwesenheit“, gibt die Marke in der Pressemitteilung unumwunden zu. Dennoch kann sich die Fliegeruhr sehen lassen, verfügt sie neben zentralen Stunden- und Minutenzeigern auch über einen 30-Minuten-Zähler, einen 12-Stunden-Zähler, eine kleine Sekunde und sowie eine Anzeige für Datum und Wochentag. Seine rote Farbe bildet einen deutlichen Kontrast zum Gehäuse, das es nicht nur in Edelstahl gibt, sondern auch in einer Ausführung mit schwarz DLC-beschichteter Lünette. Innen tickt das Eta-Kaliber Valjoux 7750 mit einer Gangreserve von 46 Stunden. Für 5.650 Euro kann man mit der 44-Millimeter-Fliegeruhr in die Lüfte steigen. sk

Übrigens, auch unser Shop hält ein WM-Spezial bereit. Wenn Sie bis zum Endspiel am 13. Juli ein Chronos- oder Uhren-Magazin-Jahresabo abschließen, erhalten Sie 10 Ausgaben, bezahlen aber nur 8:
Zum Chronos WM-Abo: http://shop.watchtime.net

Zum Uhren-Magazin WM-Abo: http://shop.watchtime.net

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31454 Modelle von 781 Herstellern.

Datenbank-Suche