Cyrus: Kambys Kollektion

König von Babylon für Only Watch 2013

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 26. August 2013
Cyrus: Erster Zeitmesser der Kambys Kollektion für Only Watch 2013
Cyrus: Erster Zeitmesser der Kambys Kollektion für Only Watch 2013

Die Schweizer Uhrenmarke Cyrus lanciert die neue Kambys-Kollektion, deren erster Zeitmesser der Charity-Auktion Only Watch gestiftet wird. Die Uhr sticht durch viel Bewegung und besondere Dreidimensionalität auf dem Zifferblatt hervor. Die schnellste Bewegung liefert die kleine Sekunde, die zwischen sieben und acht Uhr über drei rote Zeiger unterschiedlicher Länge angezeigt wird. In der oberen linken Ecke ist eine dreigeteilte, durchbrochene Scheibe sichtbar, die durch Drücken der Krone bei neun Uhr aktiviert wird und den Text “Pièce unique” erscheinen lässt. Wird die Krone nochmals betätigt, zeigt sich die monegassische Nationalflagge und bei letztmaligem Drücken erscheint das Cyrus-Logo. In der rechten Zifferblatthälfte ist die Anzeige der Gangreserve untergebracht. Dafür bewegen sich drei Zylinder auf einer Achse und zeigen pro Zylinder den Ablauf von zwei beziehungsweise drei Tagen an. Das eingesetzte Kaliber CAL 7778 ist vollständig im eigenen Hause gefertig, verfügt über zwei Federhäuser, eine Gangautonomie von sieben Tagen und wird per Hand aufgezogen. Durch den Saphirglasboden ist die Gravur “Exclusively developed for Only Watch 2013” auf einem der Federhäuser sichtbar. Die außergewönhlichen Anzeigen und Funktionen sind in einem 50 Millimeter großen Titangehäuse untergebracht. mf

Cyrus: Gangreserveanzeige der Kambys-Uhr
Cyrus: Gangreserveanzeige der Kambys-Uhr

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31951 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche