Czapek: Place Vendôme Tourbillon | Baselworld 2017

Tourbillon mit zweiter Zeitzone

Gwendolyn Benda
am 6. April 2017

Mit der Place Vendôme Tourbillon präsentiert Czapek in seinem zweiten Baselworld-Jahr ein Tourbillon mit zweiter Zeitzone. Diese lässt sich über den Drücker bei der Fünf in Stundenschritten verstellen.

Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Roségold
Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Roségold

Für die Anzeige der Heimatzeit kommt ein Stundenring aus Grand-Feu-Email zum Einsatz. Unter ihrer Fünf wird die zweite Zeitzone durch einen sich drehenden Stundenring angezeigt, der den symmetrischen Gegenpol zum Tourbillon bildet.

Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Platin
Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Platin

Das Handaufzugskaliber SXH2, dessen Brücken und Platine aus Edelstahl zifferblattseitig sichtbar sind, wurde gemeinsam von Chronode und Czapek entwickelt. 15 Exemplare des Tourbillons sind mit Roségoldgehäuse zum Preis von jeweils 88.000 Schweizer Franken erhältlich, zehn Exemplare in Platin für je 99.000 Schweizer Franken (beides ohne Steuern). gb

Union Glashütte: Belisar Chronograph Sport

Der neue, besonders sportlich gestaltete Belisar Chronograph Sport von Union Glashütte kommt mit drei Armbändern: Zur Wahl stehen ein Kalbsleder- im Retro-Look, ein Kautschuk- in Karbonoptik und ein Textilband – jeweils mit eigener Sicherheitsfaltschließe und Federstegen für einen schnellen Wechsel. Den spannenden Materialmix komplettieren … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32037 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche