Die größte Überraschung der Baselworld 2017

Warum Rolex auf der Baselworld 2017 für Erstaunen sorgte

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 4. Mai 2017

Chronos-Redakteur Jens Koch stellt nach seinem Besuch der Baselworld 2017 fest, dass besonders für den europäischen und deutschen Uhrenkäufer wieder verstärkt bezahlbare Modelle mit attraktiven Designs angeboten werden. Für den Spezialisten in Sachen Uhrentests überzeugen in dieser Hinsicht Marken wie Sinn, Oris, aber auch Omega und Breitling. Doch die größte Überraschung kommt 2017 von Rolex. Warum Rolex mit der neuen Sea-Dweller so verblüffte, erfahren Sie im nachfolgenden Video:

[ID 776]

Casio: Limitierte G-Shock MRG-G1000HT

Zum 20-jährigen Jubiläum der MR-G-Serie entstand in Zusammenarbeit mit Bihou Asano, einem Handwerkskünstler der dritten Generation ein exklusives Sondermodell, das weltweit auf 300 Stück limitiert ist: die MRG-G1000HT. Sie beeindruckt durch ein Höchstmaß an Kunstfertigkeit und Präzision. Eine Uhr mit markantem Äußeren und … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31440 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche