Ebel: Chronograph 1911 BTR 100th Anniversary

Uhrenmarke Ebel lanciert Sonderuhrenmodell

Björn Häußler
von Björn Häußler
am 24. Oktober 2011
Der Chronograph 1911 BTR „100th Anniversary“ von Ebel
Der Chronograph 1911 BTR „100th Anniversary“ von Ebel

Seit 1911 besteht die Uhrenmarke Ebel. Anlässlich des runden Jubiläums beschenkt sich Ebel mit der auf 500 Exemplare limitierten 1911 BTR „100th Anniversary“. Dieser Jubiläums-Chronograph spiegelt die Entwicklung der 1911-Linie wider. Perlmuttintarsien bei den Totalisatoren und der historische Ebel-Schriftzug schmücken festlich das Zifferblatt und erinnern zugleich an das Gründungsjahr des Schweizer Uhrenherstellers.
Zeitgemäße 44,5 Millimeter misst das Edelstahlgehäuse, in dessen Inneren das chronometerzertifizierte Manufakturkaliber 137 mit automatischem Aufzug tickt. Neben der Edelstahlvariante gibt es eine strenger limitierte Ausführung (100 Exemplare) in Roségold. Der Jubiläums-Chronograph in Edelstahl kostet 5.100 Euro und 21.200 Euro in Roségold. bsh

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31146 Modelle von 780 Herstellern.

Datenbank-Suche