Eberhard & Co.: Chrono 4 Géant „Full Injection“

Neue Stopper-Variante

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 22. Februar 2013

Auch 2013 erweitert die Uhrenmarke Eberhard & Co. seine Chronographen-Linie Chrono 4 mit den charakteristischen vier, linear angeordneten Hilfszifferblättern um ein neues Modell. Die neue Chrono 4 Géant „Full Injection“ wird in einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren aufgelegt und zeigt sich wie schon seine Vorgänger als absolut sportlicher Stopper.

Der neue Chrono 4 Géant „Full Injection“ von Eberhard & Co.
Der neue Chrono 4 Géant „Full Injection“ von Eberhard & Co.

Die Oberfläche des 46 Millimeter großen Edelstahlgehäuses wurde mit Carbon verschmolzen. Dadurch wird das Material noch widerstandsfähiger. Zusätzlich erhält die Oberfläche noch eine DLC-Beschichtung (diamond like carbon). Eberhard nennt das finale Ergebnis „Gunmetal Black“. Das Kautschukband der 2013er-Version besitzt die Längsrillung der Vorgängermodelle. Auf dem Zifferblatt zeigen sich die vier nebeneinander angeordneten Totalisatoren für Stoppminuten- und stunden, eine 24-Stunden-Anzeige und die kleine Sekunde in der unteren Hälfte. Ein hauseigener Umbau des Großserienkalibers Eta 2894 ermöglicht diese Anzeigeform. Dank verschraubtem Gehäuseboden, Krone und Drücker hält das Gehäuse bis 200 Meter vor eindringendem Wasser dicht. Der neue Chrono 4 Géant „Full Injection“ kostet 7.250 Euro. ks

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche