Erfrischungskur für JeanRichard

Schwestermarke von Girard-Perregaux und Gucci erfindet sich neu

Julia Knaut
von Julia Knaut
am 27. November 2012
Neues Markenkonzept von JeanRichard
Neues Markenkonzept von JeanRichard

Wie bringt man eine schwächelnde Uhrenmarke wieder auf die Beine? Welche Antwort die Marke JeanRichard auf diese Frage gibt, erfuhr ich letzte Woche in La Chaux-de-Fonds. Dort stellte die ehemalige Zweitmarke von Girard-Perregaux ihr neues Konzept vor, das sie „Philosophy of Life“ nennt. Hinter diesem etwas ätherischen Motto steht für Jeanrichard ein aktiver, reisebegeisterter Lebensstil. Deshalb verpasste sie ihren vier neuen Kollektionen ein sportliches, einfach zu erfassendes Design. Und vor allem Preise, die von mehr Bodenkontakt zeugen – mehr dazu erfahrt Ihr in der Chronos-Ausgabe 02.2013. Im Frühjahr 2013 wird die Marke dann auf der Baselworld zu sehen sein, wo sich die Besucher vom Ergebnis der Erfrischungskur überzeugen können. juk

Prototypen der neu gestalteten Kollektion "Heritage"
Prototypen der neu gestalteten Kollektion “Heritage”

 

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31146 Modelle von 780 Herstellern.

Datenbank-Suche