Frédérique Constant: Classic Worldtimer Manufacture | Baselworld 2017

Braune Variante für die Weltzeituhr

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 26. Februar 2017

Frédérique Constant zeigt eine erste Neuheit, die die Schweizer Marke zur diesjährigen Baselworld im März einführen wird: Die Classic Worldtimer Manufacture erhält zum goldplattierten Edelstahlgehäuse neu nun ein braunes Zifferblatt.

Frédérique Constant: Classic Worldtimer Manufacture
Frédérique Constant: Classic Worldtimer Manufacture

In dessen Mitte prangt eine Weltkarte umrahmt von der Minuterie und neun applizierten Stundenpunkten. Die Zeitanzeige wird bei sechs Uhr von einem Zeigerdatum unterbrochen. Um die Zeitanzeige liegt ein 24-Stunden-Ring mit Tag-Nacht-Anzeige für die 24 Referenzorte am Zifferblattrand. Die Uhr bleibt bei einer Größe von 42 Millimetern. Darin tickt das Manufakturkaliber FC-718 mit automatischem Aufzug. Die braun-goldene Version der Classic Worldtimer Manufacture kostet 3.795 Euro. mg

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche