Girard-Perregaux: Chrono Hawk

Neues Armband zur Baselworld 2014

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 21. März 2014
Girard Perregaux: Chrono Hawk, Edelstahlarmband
Girard Perregaux: Chrono Hawk, Edelstahlarmband

Für das noch junge Modell Chrono Hawk hat Girard-Perregaux nun ein Edelstahlarmband mit einseitig öffnender Sicherheitsfaltschließe entworfen. Somit geht das nach unten abfallende Gehäuse nun noch harmonischer in das Armband über als bei den ­bisherigen Versionen mit Leder- und Kautschukbändern. Gleich geblieben sind das 44 Millimeter durchmessende Gehäuse und das hauseigene Basiskaliber GP03300 mit zugeliefertem Chronographenmodul. Der Preis beträgt 13.900 Euro. ak

Zenith: El Primero Chronomaster 1969 „Tribute to the Rolling Stones“

Die Uhrenmanufaktur Zenith ist eine Partnerschaft mit den Rolling Stones eingegangen, deren erstes Ergebnis das Sondermodell El Primero Chronomaster 1969 „Tribute to the Rolling Stones“ darstellt. Selbstverständlich ziert die berühmteste Zunge der Welt das Zifferblatt des neuen Modells – wenn auch dezent integriert in den … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32036 Modelle von 789 Herstellern.

Datenbank-Suche