Girard-Perregaux: Chrono Hawk

Sportlich gestoppt

Gwendolyn Benda
am 23. Februar 2013
Der Stopper aus der neuen Hawk-Kollektion von Girard-Perregaux
Der Stopper aus der neuen Hawk-Kollektion von Girard-Perregaux

Die Schweizer Uhrenmarke Girard-Perregaux lanciert in ihrer neuen Sportuhrenkollektion Hawk zusätzlich zur bereits vorgestellten Taucheruhr Sea Hawk auch einen Chronographen. Das Edelstahlgehäuse des Chrono Hawk misst 44 Millimeter im Durchmesser und umschließt das Automatikkaliber GP3300, das durch einen Saphirglasboden betrachtet werden kann. Das Uhrwerk bringt neben den Stunden, Minuten und einer kleinen Sekunde auch das Datum sowie die gestoppten Minuten und Sekunden auf ein Zifferblatt im Wabendekor. Wahlweise ist der Stopper mit hellem oder dunklem Zifferblatt und braunem oder schwarzem Lederband erhältlich. Girard-Perregaux verlangt für den Chronographen der neuen Linie 12.900 Euro. gb

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche