Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell ww.tc Ewiger Kalender der Marke Girard-Perregaux.

ww.tc Ewiger Kalender / Girard-Perregaux

 
Datenblatt
 
Marke: Girard-Perregaux
Kollektion: ww.tc
Modell: ww.tc Ewiger Kalender
Referenz: 90280-52-231-BACA
Geschlecht: Herrenuhr
Gehäuse: Rosegold
Gehäuseform: Rund
Höhe: 41,00 mm
Dicke: 12,30 mm
Wasserdicht: 3 bar / 30 m
Antrieb: Automatik
Kaliber: GP 033Q0
Basiskaliber: GP 033Q0
Glas: Saphirglas
Gehäuseboden: Saphirglas
Bandmaterial: Leder
Besonderheiten: Tag/Nachtanzeige, lumineszierende Zeiger und Indices
Preis: 56.000 € (2012-11)
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: NeinRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Ja
 Mondphase: JaEwiger Kalender: Ja
 Tourbillon: NeinGangreserve: Ja
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Seit 10 Jahren schreibt Alexander Krupp für das Magazin Chronos. In dieser Zeit hat der Redakteur schon einige Uhren-Trends kommen und auch wieder gehen sehen. „Bis tief ins letzte Jahrzehnt hinein, mussten Uhren möglichst massiv und schwer ...
 
Das Datum ist die nützlichste Zusatzfunktion einer Uhr, das Großdatum die komfortable Version davon. Von der herkömmlichen Datumsanzeige unterscheidet sich das Großdatum darin, dass es von zwei Elementen dargestellt wird: einem für die ...
 
Mit der neuen Kollektion Competizione bietet Girard-Perregaux seit Langem erstmals wieder eine sportliche Chronographenserie. Sie wird auf der Baselworld 2016 vorgestellt. Die Serie umfasst das Edelstahlmodell Competizione Stradale mit silber- ...
 
Mit der neuesten Version seines Drei-Brücken-Tourbillons schlägt Girard-Perregaux die Brücke zur eigenen Vergangenheit: Vor 225 Jahren gegründet, schuf die Manufaktur 1860 ihr erstes Tourbillon mit drei Brücken und reichte zwischen 1865 und 1911 ...
 
In diesem Jahr feiert Girard-Perregaux sein 225-jähriges Bestehen. Das nimmt die Schweizer Marke zum Anlass, eine beinahe vergessene Uhr wieder aufleben zu lassen. Die Laureato hatte ihren ersten Auftritt 1975 als Quarzmodell. Dem Zeitgeist der ...
 
 
Member of: