Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Mechanical Clipper Chrono der Marke Hermès. Exklusiv auf watchtime.net finden Sie zum Modell Mechanical Clipper Chrono zusätzlich Heftartikel aus den führenden Uhrenmagazinen Chronos und UHREN-MAGAZIN. Klicken Sie einfach zur nächsten Uhr von Hermès.

Mechanical Clipper Chrono / Hermès

 
Datenblatt
 
Marke: Hermès
Kollektion:
Modell: Mechanical Clipper Chrono
Referenz: CP1.910.330/3819
Geschlecht: männlich
Gehäuse: Edelstahl
Gehäuseform: Rund
Durchmesser: 44,00 mm
Kaliber: Valjoux 7750
Basiskaliber: Valjoux 7750
Bandmaterial: Metall
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: JaRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: NeinEwiger Kalender: Nein
 Tourbillon: NeinGangreserve: Nein
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Als einfach, aber speziell bezeichnet Hermès seine neue Kollektion “Slim d’Hermès“. Zu ihr gehören klassisch neben einem ewigen Kalender auch runde Zeitmesser in betont schlichtem Design mit klarer Linienführung. Besonders auffällig sind die Ziffern in der Originaltypografie von Philippe Apeloigs. Neben Quarzuhren mit 32 und 25 Millimetern Durchmessern gibt es auch ein Modell mit Mechanikwerk: Es misst 39,5 mm und wird vom ...
 
Der Pariser Luxusgüterhersteller Hermès ist bekannt für seine exquisit gearbeiteten Lederwaren und Seidentücher. Aber mit La Montre Hermès besitzt man in der Schweiz auch eine eigene Uhrenfirma, die sich mit den hier ansässigen Herstellern auf Augenhöhe sieht. Das UHREN-MAGAZIN spricht mit dem Chairman Guillaume de Seynes über seine Pläne mit einer neuen Damen- und Herrenkollektion. ...
 
In seiner neuen, betont flachen Uhrenkollektion Slim d’Hermès wartet Hermès mit einer Überraschung auf, dem Slim d’Hermès Ewiger Kalender. Das Modell ist bis 30 Meter wasserdicht und besitzt neben Stunden, Minuten und dem Ewigen Kalender eine zweite Zeitzonenanzeige mit dazu passender Tag-/Nachtanzeige. Als Basis dient das Manufakturkaliber H1950 mit dem charakteristischen H-Dekor auf der Rückseite. Es stammt aus ...
 
Die französische Marke Hermès gibt den neuen Geschäftsführer ihres Uhrenbereiches bekannt: Laurent Dordet wird ab dem 1. März 2015 die uhrmacherischen Geschicke der Marke leiten. Zuvor zeichnete er für den Lederwarenbereich verantwortlich. Der 46-Jährige absolvierte ein Wirtschaftsstudium in Paris und begann seine berufliche Laufbahn bei der Prüfungsgesellschaft Arthur Andersen. Für Hermès ist er bereits seit 1995 ...
 
Hermès demonstriert mit der Dressage L’heure masquée seine Kreativität und versteckt den Stundenzeiger unter dem Minutenzeiger. Erst bei Betätigung des in die Krone integrierten Drückers springt der Zeiger hervor und die Uhrzeit kann nun vollständig abgelesen werden. Wird der Druck vom Knopf gelöst, verschwindet der Zeiger wieder. Nach dem gleichen Prinzip offenbart sich die zweite ...
 
 
Member of: