Hublot: Big Bang Unico Depeche Mode

Unterstützung für Charity: Water – Eine Uhr für sauberes Wasser

Rüdiger Bucher
von Rüdiger Bucher
am 23. April 2017

Hublot hat seine Zusammenarbeit mit Depeche Mode erneuert. Wie bereits 2013 unterstützen Uhrenmarke und Band die Hilfsorganisation Charity: Water, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen in Entwicklungsländern Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Dazu gibt es auch ein neues Sondermodell: Die Big Bang Unico Depeche Mode, limitiert auf 250 Stück, besteht aus geriffelter und polierter schwarzer Keramik.

Hublot Big Bang Unico Depeche Mode
Hublot Big Bang Unico Depeche Mode

Auf der Lünette, den Bandanstößen, Krone und Drückern sowie auf dem Armband befinden sich Tausende kleiner Pyramiden, die an das Logo der Band erinnern. Ausgestattet ist die 45 Millimeter große Uhr mit Hublots manufaktureigenen Flyback-Chronographenkaliber HUB1242 Unico mit Automatikaufzug und einem Kautschukband mit beschichteter Kalbsledermanschette. Ein Teil des Verkaufspreises von 23.800 Euro geht an Charity: Water.

Ein Teil des Eröses der Hublot Big Bang Unico Depeche Mode kommt Charity: Water zugute
Ein Teil des Eröses der Hublot Big Bang Unico Depeche Mode kommt Charity: Water zugute

In der Vergangenheit hatten 30.000 Menschen in Nepal und Äthiopien mithilfe der von Hublot und Depeche Mode gesammelten Gelder Zugang zu sauberem Wasser erhalten. Von der neuen Kampagne sollen 50.000 Menschen in verschiedenen Ländern profitieren. buc [ID 640]

Während der Baselworld 2017 gaben Depeche Mode ein Privatkonzert für Hublot
Während der Baselworld 2017 gaben Depeche Mode ein Privatkonzert für Hublot

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31440 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche