IWC: Pilot’s Watch Chronograph

Fliegeruhr mit Chronograph und ohne Dreifach-Datum

 Redaktion
von Redaktion
am 9. August 2016

Um das Zifferblatt übersichtlicher zu gestalten, verzichtet IWC beim neuen Flieger-Chronographen Pilot’s Watch Chronograph auf das Dreifachdatum. Stattdessen erscheinen Tag und nur das aktuelle Datum in einem Fenster bei drei Uhr.

IWC: Pilot’s Watch Chronograph
IWC: Pilot’s Watch Chronograph

Das robuste Chronographen-Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750, durch ein Weicheisen-Innengehäuse gegen Magnetfelder geschützt, ermöglicht Stopp- und Additionszeitmessungen bis zu einer Dauer von zwölf Stunden. Die Fliegeruhr mit Edelstahlgehäuse kostet 5.500 Euro.

Chronograph

Die Chronographenfunktion, also die Möglichkeit zum Stoppen einer Zeitspanne, ist die beliebteste Komplikation der Armbanduhr. Denn im alltäglichen Leben stellen Komplikationen zwar etwas Negatives dar, doch nicht so in der Uhrenwelt. Hier handelt es sich bei einer Komplikation um eine Zusatzfunktion, die dem Träger einen Mehrwert bieten soll. … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche