Jaeger-LeCoultre: Ewiger Kalender mit XXL-Gangreserve

Jaeger-LeCoultre Master Eight Days Perpetual

Gwendolyn Benda
am 19. Mai 2011
Die Master Eight Days Perpetual von Jaeger-LeCoultre
Die Master Eight Days Perpetual von Jaeger-LeCoultre

Der junge Master ist ein mechanisches Genie: Nicht nur, dass diese Uhr das Datum inklusive Mondphase korrekt bis zum Jahr 2100 anzeigen kann –
das neue Uhrenmodell von Jaeger-LeCoultre verfügt auch über eine Gangreserve von acht Tagen.

Dieses Novum in der Welt der ewigen Kalender ermöglicht das Handaufzugskaliber 876, das der Master Eight Days Perpetual in seinem 40-Millimeter-Gehäuse birgt.
In Edelstahl kostet er 17.000 Euro, in Roségold 25.000 Euro. gb

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32036 Modelle von 789 Herstellern.

Datenbank-Suche