Longines: Record | Baselworld 2017

Neue Kollektion zum 185-jährigen Firmenjubiläum

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 29. März 2017

Zu seinem 185-jährigen Firmenjubiläum führt Longines eine neue Kollektion für Damen und Herren ein. Die Record ist eine schlichte Dreizeigeruhr mit Datum in den Größen 26, 30, 38,5 und 40 Millimetern. Den Herren stehen sechs Zifferblätter zur Wahl, den Frauen sogar sieben. Alle Modelle werden von einem Automatikwerk der ETA angetrieben.

Longines: Record
Longines: Record

In den beiden größeren Versionen tickt das automatische Eta A31.L11 mit Siliziumspirale, das von der COSC als Chronometer ausgezeichnet ist. Durch den transparenten Gehäuseboden des Edelstahlgehäuses kann der Träger dem Werk bei der Arbeit zusehen. Auch beim Armband muss man sich entscheiden: Ein Alligatorlederband in Schwarz oder Braun und ein sanft aus dem Gehäuse hervorgehendes Edelstahlband stehen zur Wahl. Die Uhren in 38,5 Millimeter und 40 Millimeter kosten einheitlich 1.990 Euro. mg

Longines: Record eine Variante mit silberfarbenem Zifferblatt und Lederband
Longines: Record eine Variante mit silberfarbenem Zifferblatt und Lederband

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32037 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche