Meistersinger: Neo Plus – Baselworld 2017

Neue Gehäusegröße für die Einzeigeruhr

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 13. Februar 2017

Die Neo von Meistersinger ist mit ihren 36 Millimetern im Durchmesser vor allem für Damen interessant. Das sachliche Design gefällt aber auch Herren, und so erscheint nun die Neo Plus mit einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse.

Meistersinger: Neo Plus in Elfenbein
Meistersinger: Neo Plus in Elfenbein

Auch bei der Farbauswahl hilft Meistersinger nach. Neben den Klassikern Elfenbein und Blau gibt es auch ein grünes und ein schwarzes Zifferblatt. Letzteres wird mit einer roten Datumsscheibe kombiniert. Die grüne Version erhält neu einen roten Zwölf-Uhr-Index. Ganz neu ist das opalinfarbene Zifferblatt, das matt silbrig-weiß schimmert. Die Scheiben werden von einem gewölbten Kunststoffglas geschützt. Im Gehäuseinnern arbeitet ein Schweizer Automatikwerk; entweder das Eta 2824-2 oder sein Pendant das Sellita SW 200-1. Alle fünf Varianten kosten 1.198 Euro. mg

Die Varianten der Neo Plus von Meistersinger im Überblick:

Meistersinger: Neo Plus: Der Klassiker der Neo Plus mit elfenbeinfarbenem Zifferblatt.
Meistersinger: Neo Plus: Die Neo Plus mit schwarzem Zifferblatt wird mit einer roten Datumsscheibe kombiniert.
Meistersinger: Neo Plus: Ganz neu in der Meistersinger-Kollektion ist das opalinfarbene Zifferblatt, das matt silbrig-weiß schimmert.
Meistersinger: Neo Plus: Die grüne Version der Neo Plus erhält neu einen roten Zwölf-Uhr-Index.
Meistersinger: Neo Plus: Die Neo Plus mit blauem Zifferblatt und grauem Lederband.

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31452 Modelle von 781 Herstellern.

Datenbank-Suche