Mido: Commander Chronograph Caliber 60 – Baselworld 2015

Chronograph mit 60 Stunden Gangreserve

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 17. April 2015

Der neue Chronograph aus dem Hause Mido ist mit einem Kaliber ausgestattet, das eine Gangreserve von 60 Stunden bietet. Das Automatikwerk Caliber 60, so nennt es die Schweizer Marke, basiert auf einem Eta-Werk.

Mido: Commander Chronograph Caliber 60
Mido: Commander Chronograph Caliber 60

Neben einer Stoppfunktion mit vertikal auf dem Zifferblatt angeordneten Totalisatoren, bietet der Commander Chronograph auch eine Wochentags- und Datumsanzeige bei drei Uhr. Auf dem erhöhten Rand des blauen Blattes befindet sich zudem eine Tachymeterskala. Das Edelstahlgehäuse bringt es auf 42,5 Millimeter im Durchmesser. Für 1.830 Euro ist der Mido Commander Chronograph Caliber 60 zu haben. mg

Das Wichtigste über die Rolex Daytona

Entdecken Sie die Rolex Daytona: Der eigens für Rennfahrer konzipierte Chronograph ist er einer der bekanntesten Zeitmesser und ein gefragtes Sammlerstück. Nach einem Start aus der zweiten Reihe entwickelte er sich schnell zum Mythos. Der folgende Artikel liefert einen Überblick über die Geschichte der Daytona sowie Infos, Bilder, … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Schweizer Geheimtipps
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche