Mido: Multifort GMT – Baselworld 2015

Zweite Zeitzone in der Multifort

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 25. Februar 2015

Kurz vor der Baselworld in diesem Jahr präsentiert auch die Schweizer Marke Mido eine Uhr zum Reisen. Die Multifort GMT besitzt einen verstellbaren Höhenring, auf dem 24 Zeitzonen aufgebracht sind.

Mido: Multifort GMT, roségold beschichtet
Mido: Multifort GMT, roségold beschichtet

Mido: Multifort GMT, Edelstahl
Mido: Multifort GMT, Edelstahl

Ein gebläuter Zeiger zeigt die Uhrzeit der gewählten Zeitzone (T2) als 24-Stunden-Anzeige an. Der Städtering lässt sich über die zusätzliche Krone bei vier Uhr einstellen. Im Innern tickt das Automatikwerk ETA 2893-2. Es verfügt auch über ein Datum bei drei Uhr. Die Reiseuhr hat einen Durchmesser von 42 Millimeter und besteht aus Edelstahl und kostet 970 Euro, 20 Euro mehr und sie bekommt eine roségoldfarbene Beschichtung und ein Lederband. mg

Tutima: M2 Pioneer – Baselworld 2015

Mit dem Chronographen M2 Pioneer wird die Erfolgsgeschichte des Tutima NATO-Chronographen – offizielle Dienstuhr der Piloten der Deutschen Bundeswehr – fortgesetzt. Das Chronographenwerk der M2 zeichnet sich durch einen großen Minutenzähler aus der Mitte aus. Der Umbau des Zeigerwerks ist eine geschützte Tutima-Eigenentwicklung und … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31988 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche