Hier finden Sie detailierte Informationen zum Modell Baroncelli Powerreserve der Marke Mido. Exklusiv auf watchtime.net finden Sie zum Modell Baroncelli Powerreserve zusätzlich 2 Heftartikel aus den führenden Uhrenmagazinen Chronos und UHREN-MAGAZIN. Klicken Sie einfach zur nächsten Uhr von Mido.

Baroncelli Powerreserve / Mido

 
Datenblatt
 
Marke: Mido
Kollektion: Baroncelli
Modell: Baroncelli Powerreserve
Referenz: M8605.4.18.8
Geschlecht: männlich
Gehäuse: Edelstahl
Gehäuseform: Rund
Durchmesser: 42,00 mm
Dicke: 10,20 mm
Gewicht: 83,00 g
Wasserdicht: 5 bar / 50 m
Antrieb: Automatik
Kaliber: ETA 2897
Basiskaliber: ETA 2892
Glas: Saphirglas
- Entspiegelt: Ja
Gehäuseboden: Mineralglas
Bandmaterial: Leder
Preis: 890 € (2008-06)
 
 
KOMPLIKATIONEN
 Chronograph: NeinRattrapante: Nein
 Flyback: NeinRepetition: Nein
 Wecker: NeinZeitzone: Nein
 Mondphase: NeinEwiger Kalender: Nein
 Tourbillon: NeinGangreserve: Ja
 Datum: Ja  
 
 
 
 
 
Artikel die Sie interessieren könnten
Der neue Chronograph aus dem Hause Mido ist mit einem Kaliber ausgestattet, das eine Gangreserve von 60 Stunden bietet. Das Automatikwerk Caliber 60, so nennt es die Schweizer Marke, basiert auf einem Eta-Werk. Neben einer Stoppfunktion mit vertikal auf dem Zifferblatt angeordneten Totalisatoren, bietet der Commander Chronograph auch eine Wochentags- und Datumsanzeige bei drei Uhr. Auf ...
 
Auf der diesjährigen Baselworld präsentiert die Swatch-Group-Marke Mido eine Special Edition der All Dial Dreizeigeruhr mit Wochentags- und Datumsanzeige, die All Dial Special Edition. Wie auch Hamilton und Tissot nutzt Mido das Eta-Werk C07.621 Automatik, das eine Gangreserve von 80 Stunden bietet. Bei Mido heißt es schlicht Caliber 80 und ist von der COSC Chronometer zertifiziert. ...
 
Die Modellreihe Multifort von Mido gehört mit 80 Jahren zu den Greisen unter den Produktionsreihen Schweizer Uhrmacherei. Ganz jung ist dagegen das neue Modell Multifort Caliber 80 Chronometer. Sein 42 Millimeter großes Edelstahlgehäuse ist roségoldfarben beschichtet und das Zifferblatt trägt senkrechte Genfer Streifen. Das alles sind längst bewährte Designelemente – ebenso bewährt und sogar Chronometer ...
 
Kurz vor der Baselworld in diesem Jahr präsentiert auch die Schweizer Marke Mido eine Uhr zum Reisen. Die Multifort GMT besitzt einen verstellbaren Höhenring, auf dem 24 Zeitzonen aufgebracht sind. Ein gebläuter Zeiger zeigt die Uhrzeit der gewählten Zeitzone (T2) als 24-Stunden-Anzeige an. Der Städtering lässt sich über die zusätzliche Krone bei vier Uhr einstellen. ...
 
Mido erweitert die Commander-Kollektion um einen Chronometer im Einsteiger-Preisbereich. Der Commander Caliber 80 Chronometer bietet neben der, durch das Chronometer-Zertifikat der COSC verbrieften Ganggenauigkeit auch eine komfortable Gangreserve: Bis zu 80 Stunden läuft sein Automatikwerk Kaliber 80 ohne erneuten Aufzug durch; es basiert auf dem Eta C07.621. Das Gehäuse des neuen Commanders besteht aus Edelstahl und misst 40 ...
 
 
Member of: