Movado: Sternenuhr

Red Label Skymap

Gwendolyn Benda
am 4. Mai 2012
Sternenuhr von Movado: die Red Label Skymap
Sternenuhr von Movado: die Red Label Skymap

Das Uhrenmodell Skymap aus der Kollektion Red Label des Uhrenherstellers Movado bringt den Nachthimmel über der Schweiz ans Handgelenk. So bietet ihr Zifferblatt eine Sternenkarte, wobei die größten Sterne – mit Superluminova ausgestattet – tatsächlich leuchten. Stehen sie still und bieten zu jeder Tages- oder Jahreszeit das gleiche Panorama, bewegen sich die Zeiger für Stunde, Minute und Datum über das Firmament hinweg. Für ihren Antrieb sorgt das Automatik-Sellita SW300 mit Modul DD9234 von Dubois Dépraz, das in einem 42-Millimeter-Gehäuse Platz findet. Der Punkt bei der Zwölf symbolisiert seit der Movado-Museumsuhr die Mittagssonne – nun scheint sie auch mitten in der Nacht. Die Edelstahluhr, die auch mit schwarzer PVD-Beschichtung erhältlich ist, kostet 2.975 Euro. gb

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31951 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche