Nivrel: Neuer Diver

Taucheruhr Nivrel Deep Ocean

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 25. Mai 2011
Die Deep Ocean von Nivrel
Die Deep Ocean von Nivrel

Der saarländische Uhrenhersteller Nivrel geht wieder auf Tauchstation. Nachdem im letzten Jahr die Taucheruhren-Reihe Sea aus dem Programm genommen wurde, startet die Taucheruhrenkollektion unter dem Namen Ocean wieder durch. Das erste Uhrenmodell aus der neuen Kollektion ist die Deep Ocean. Das robuste Edelstahlgehäuse hält Drücken bis 50 Bar stand und lässt sich selbstverständlich nur gegen den Uhrzeigersinn drehen. Angetrieben wird die Taucheruhr vom Schweizer Eta-Automatikkaliber 2824. Um die Deep Ocean auch über dem Taucheranzug zu tragen, kann das Stahlband verlängert werden – auch ein Kautschukband gehört zum Lieferumfang der Uhr. Der 43 Millimeter große Taucher kostet 675 Euro. km

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche