Nomos Glashütte: Online-Store erfährt Relaunch

Manufaktur liefert in über 40 Länder

Sophia Kümmerle
von Sophia Kümmerle
am 10. Juli 2014
Nomos Glashütte: Onlinestore Relaunch
Nomos Glashütte: Onlinestore Relaunch

Während der Online-Verkauf hochwertiger mechanischer Uhren bei vielen Marken als auch Liebhabern umstritten ist, gehört Nomos Glashütte zu denen, die gegensteuern. Augenscheinlich investiert die Marke in diesen Vertriebsweg, denn der Onlinestore erfuhr nun einen Relaunch. In dem vor drei Jahren veröffentlichten Shop wurden nicht nur die Fotografien und Informationen zu den Modellen erweitert, sondern auch die Navigation vereinfacht. Ein wichtiger Schritt, denn laut eigenen Angaben konnte die Manufaktur in den letzten Jahren mit 2.000 Onlineshop-Besuchern pro Tag besonders den internationalen Vertrieb steigern. Genau das ist auch die Intention: Ziele blieben “den Graumarkt zugunsten der Nomos-Konzessionäre zu unterbinden – vor allem jedoch bislang wenig erschlossene Märkte im Ausland [zu] beliefern“, wie es in der Pressemitteilung heißt. sk

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31988 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche