Omega feiert Zusammenarbeit mit Charity-Organisation Orbis International

Markenbotschafter George Clooney lobt Engagement

Sophia Kümmerle
von Sophia Kümmerle
am 20. Mai 2014

In einem eigens für das Event angelegten Garten in der Metropole Shanghai feierte Omega am 16. Mai ein Fest, das die Zusammenarbeit zwischen der Uhrenmarke und Orbis International in den Fokus rückte. Die Organisation setzt sich in Entwicklungsländern für die Prävention von Blindheit und Augenkrankheiten ein. Wie wichtig dafür die Zusammenarbeit mit Omega sei, betonten an diesem Abend sowohl Orbis-CEO Jenny Hourihan als auch Omega-Präsident Stephen Urquhart. Auch Omegas langjähriger Markenbotschafter George Clooney lobte Omegas Unterstützung: „Ich kann nicht beschreiben, wie stolz ich darauf bin, mit dieser Marke verbunden zu sein.“ sk

Omega: Markenbotschafter George Clooney lobt Engagement
Omega: Markenbotschafter George Clooney lobt Engagement

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche