Oris: Artix Skeleton – Baselworld 2016

Schicke Skelettuhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 19. April 2016

Richtig interessant werden Skelettuhren erst, wenn die Werkteile eine spezielle Behandlung erhalten. Genau das ist bei der Oris Artix Skeleton der Fall: Die schwarz vernickelten Werkbrücken bescheren dem eigentlich sehr schlichten Großserien-Automatikkaliber Sellita SW 200 eine ganz eigene Optik.

Oris: Artix Skeleton
Oris: Artix Skeleton
[Foto: Hansmann PR - Verwendung honorarfrei im Zusammenhang mit Nennung des Bildnachweises: "Bild: Oris"]

Hinzu kommt eine satinierte Plakette mit dem Markenschriftzug bei drei Uhr. Das Datum entfällt zugunsten der Optik. Die 39 Millimeter große Edelstahluhr kostet mit Alligatorlederband 2.550 Euro; für ein siebenreihiges Stahlband sind es 200 Euro mehr. Der Glasboden ist bei einer Skelettuhr Ehrensache. ak

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche