Panerai Taschenuhr – SIHH 2014

Radiomir Taschenuhr Weißgold

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 21. Januar 2014
Panerai Radiomir Taschenuhr SIHH 2014
Panerai Radiomir Taschenuhr SIHH 2014

Die selten gewürdigte Nische der Taschenuhren bereichert Panerai mit einer Weißgolduhr aus der Radiomir Familie. Das bis 50 Meter wasserdichte Gehäuse beherbergt das P.3001/10 Handaufzugswerk mit einer Gangreserve von drei Tagen. Die Vorderseite ist mit dem klassischen schwarz gebürsteten Sandwich-Zifferblatt versehen. Ein Deckel auf der Rückseite eröffnet auf Wunsch den Blick auf das 16 1/2 linige Werk (37,20 Millimeter Durchmesser) mit einer Bauhöhe von 6,30 Millimetern. Die Kraft für die drei Tage Gangreserve wird in zwei Federhäusern gespeichert. Die Frequenz beträgt 3 Hz (21.600 Halbschwingungen die Stunde). Limitiert ist die Uhr, deren Uhrenkette allein 120 Gramm wiegt, auf 50 Stück. Die offizielle Vorstellung erfolgt im August 2014, der Preis beträgt 58.000 Euro. tw

Panerai Radiomir Taschenuhr SIHH 2014 Werkseite
Panerai Radiomir Taschenuhr SIHH 2014 Werkseite

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31990 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche