Porsche Design: P’6752 WorldTraveler

Puristischer Globetrotter

Julia Knaut
von Julia Knaut
am 27. Mai 2013
Porsche Design: P’6752 WorldTraveler
Porsche Design: P’6752 WorldTraveler

Für Vielreisende mit einer Vorliebe für sportliche, aber schlichte Zeitmesser hat das Designstudio Porsche Design die P’6752 WorldTraveler entworfen. Auf dem puristisch gestalteten, schwarzen Zifferblatt weist ein Zeiger mit roter Pfeilspitze eine zweite Zonenzeit aus. Ein Datumsfenster auf drei Uhr ergänzt die Anzeigen. Um die Zeit auch im abgedunkelten Flugzeug ablesen zu können, sind Ziffern und Zeiger mit weißer Leuchtmasse gefüllt. Die Uhr aus kugelgestrahltem Titan führt das von der Schwestermarke Eterna entwickelte Automatikkaliber 39 mit im Gepäck. Bei der kürzlich vorgestellten Kaliberfamilie handelt es sich um ein modulares Konzept, das die Kombination eines Basiskalibers mit verschiedenen Funktionsmodulen ermöglicht. Der tickende Reisebegleiter wird am Kautschukarmband getragen und kostet 5.650 Euro. juk

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche